Druckversion

Aktuelle Grösse: 100%

"Qualité Tourisme"

Der Fremdenverkehrsverein von Carnac wurde am 9. Oktober 1928 als gemeinnütziger Verein (nach dem Gesetz von 1901) gegründet.  Der Ort selbst wird am 10. August 1934 offiziell als "Badeort" eingestuft. Auf Veranlassung des Bürgermeisters der Stadt wird der Fremdenverkehrsverein von Carnac im Januar 2009 zur "Öffentlichen Einrichtung mit industrieller und kommerzieller Berufung".   heute ist der Fremdenverkehrsverein von Carnac  mit 3 Sternen ausgezeichnet. Dieses Gütezeichen wird von der Präfektur des Morbihan  für eine Dauer von 5 Jahren vergeben und gilt daher noch bis Oktober 2015. Im Rahmen der neuen Klassifizierung streben wir nun die 1. Kategorie an.

 

Das Gütezeichen "Qualité Tourisme"

 

 

Seit dem 7. Mai 2014 trägt das Fremdenverkehrsbüro von Carnac die Auszeichnung "Qualité Tourisme".

Allen Besuchern des Fremdenverkehrsvereins einen erstklassigen Empfang zu gewährleisten, das ist die Priorität für unser gesamtes Team. Das Ziel ist dabei, die Qualität unseres Empfangs der touristischen, familiären und gehobenen sozio-professionellen Klientel ständig zu verbessern sowie unser Serviceangebot zu erweitern, indem wir immer enger mit unseren Partnern und vor allem mit den  wirtschaftlichen und sozialen Akteuren zusammenarbeiten.

 

Zusätzlich zu dem Bestreben, unseren Besuchern einen hochwertigen Empfang zu bereiten, ist unser qualitätsorientiertes Konzept ein Ausdruck unseres Willens, das ganze Team in eine gemeinsamen Dynamik miteinander zu verbinden.

 

Das Konzept erlaubt uns außerdem, unsere Praktiken, unsere Mittel und unsere Aktionen aufzuwerten und eine Strategie zu entwickeln, bei der alle Beteiligten sich engagieren. Es ist eine Garantie für unsere Partner, unsere Geschäftsleitung, die Allgemeinheit und das Team für eine effiziente Dienstleistung, die Erfüllung unserer Ziele und der Strategie des Fremdenverkehrsvereins. Unsere Besucher haben so die Gewissheit einer hochwertigen Empfangsqualität, die wirtschaftlichen und sozialen Partner die der konstanten Aufwertung ihrer Angebote und der von dem Fremdenverkehrsverein gebotenen Dienstleistungen. Im Oktober 2012 wurde eine "Qualitätsreferentin" ernannt, deren Aufgabe es ist, diese Konzepte in die Praxis umzusetzen und die Aktionen intern durch die Erstellung einer Qualitäts-Charta zu koordinieren, um damit das Engagement des Fremdenverkehrsvereins nachhaltig zu garantieren.

 

Weitere Informationen über das Label "Qualité Tourisme"

  • Français
  • English
  • Deutsch