Chat with us, powered by LiveChat

Kirche Saint-Cornély

L'église Saint Cornély à Carnac

Dieses Gebäude aus dem 17. Jahrhundert ist als eines der schönsten Kulturdenkmäler im Renaissancestil des Morbihan bekannt.

Die Kirche ist Sankt Cornély gewidmet, dem Schutzherrn aller gehörnten Tiere. Seine Statue steht über dem Giebel des Westportals. Über dem Portal in der Nordfassade „schwebt“ ein Baldachin aus Granit in Form einer Krone, wie er in der ganzen Bretagne kein zweitesmal vorkommt.

Auch im Innern der Kirche sehen Sie außergewöhnliche Kunstobjekte: die Orgel aus dem 18. Jahrhundert steht unter Denkmalschutz; das holzverkleidete Gewölbe erstreckt sich über 750m². Die Kanzel und das schmiedeeiserne Gitter des Chors, der Hauptaltar und die Nebenaltäre sowie die Altarbilder sind ebenfalls bemerkenswert. Geführte Besichtigungen finden im Juli und August statt.

Baldaquin de l'église Saint Cornély à Carnac
L'intérieur de l'église Saint Cornély à Carnac
Portail ouest de l'église Saint Cornély à Carnac