Chat with us, powered by LiveChat

Besichtigung der Steinreihen von Carnac

Visite guidée dans les alignements de Carnac

Nützliche Tipps für die Besichtigung der Menhire von Carnac

Die Steinreihen von Carnac haben einen großen Teil ihres Geheimnisses bewahrt und beeindrucken Groß und Klein. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und lassen Sie sich von der monumentalen Architektur überraschen.

Von Oktober bis März sind die Steinreihen von Carnac frei zugänglich. Einige Abschnitte sind unter Umständen nicht begehbar, wenn der Schutz oder die Wartung der Anlage es erfordern.
Von April bis September ist zur Erhaltung des Kulturguts ein Zutritt in den Innenbereich der Anlage nur im Rahmen einer kostenpflichtigen Führung möglich. Rundgänge werden vom Centre des Monuments Nationaux veranstaltet. Hunde sind in der Anlage nicht gestattet (ausgenommen Blindenhunde). Die Besichtigungen sind barrierefrei.

Maison des mégalithes Carnac copyright Thomas Thibaut-Centre des monuments nationaux
© Thomas Thibaut, Centre des monuments nationaux
Visite guidée aux alignements de menhirs de Carnac copyright photo Centre des monuments nationaux
© Centre des monuments nationaux

Die Menhire: eine Armee aus Stein … den Legenden nach, oder auch eine Kultstätte. Die Dolmen oder Grabhügel sind in Wirklichkeit individuelle oder kollektive Grabstätten. Die Steinreihen spielten wahrscheinlich eine Rolle als Kultstätten und hatten eine religiöse Bedeutung.

Nähere Informationen erhalten Sie im Maison des Mégalithes, dem Informationszentrum der Anlage (Empfang, Tickets, Vorführraum, Buchhandlung und Boutique mit freiem Zutritt).

Tipps für die Besichtigung

Auf Wanderwegen können Sie am Rand der Stätte entlangspazieren.

Führung durch den Innenbereich der Anlagen

Der Treffpunkt für eine Besichtigung des Innenbereichs in Begleitung eines Guides ist das Maison des Mégalithes 30 Minuten vor dem angesetzten Zeitpunkt. Hinweise zu den Besuchszeiten und zur Buchung finden Sie online auf der Webseite des Centre des Monuments Nationaux. Die Führung dauert etwa eine Stunde. Zu bestimmten Uhrzeiten werden auch mehrsprachige Besichtigungen angeboten (englisch, deutsch und spanisch).

Während der Schulferien bietet das Maison des Mégalithes verschiedene Aktivitäten an: Workshops, Touren, Erzählabende…

Besichtigung der Anlagen auf eigene Faust

Starten Sie Ihren Besuch am Maison des Mégalithes, dem Informationszentrum gegenüber der Anlage von Ménec, um einen ersten Eindruck zu gewinnen von dem, was Sie erwartet! Von den umliegenden Spazierwegen aus können Sie die Stätten bewundern. Die Anlagen von Ménec und Kermario verfügen über Parkplätze.

Führung entlang der Anlagen

Lassen Sie sich auf Ihrer Erkundungstour entlang der megalithischen Stätte führen und entdecken Sie Carnac:

Hier finden Sie mehr Informationen zu den geführten Rundtouren in Carnac

Plan 2019 des alignements de Carnac

Nous vous suggérons également